Derzeit kursieren wieder gefälschte Bewerbungen im Internet. (Bsp. von „Peter Reif“, etc.) Wer das in der E-Mail angehängte Archiv entpackt und die darin enthaltene Datei öffnet, fängt sich einen Windows-Erpressungstrojaner ein. Dieser verschlüsselt Dateien und will diese erst nach einer Lösegeld-Zahlung wieder freigeben.

Weiterlesen (Quelle: heise.de)